TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

 

Dieser Hund wurde am Zaun unseres Tierheims angebunden.

Die Besitzer, die sich die Abgabe in den Tierschutz im wahrsten Sinne der Worte ersparen wollten, sind einfach davon gefahren. Das Aussetzen von Tieren ist eine Straftat – egal, wo man sie aussetzt.

Der Rüde ist dem Tierheim aus einer früheren Pension bekannt. Geboren wurde er im Mai 2019, so die Angabe seines Erstbesitzers. Leider wurde er in der letzten Zeit, in einigen verschieden Familien untergebracht und keiner konnte ihm ein  bleibendes Zuhause geben.

Hugo hat dadurch eine Trennungsangst entwickelt. Glücklicherweise, ist er grundsätzlich ein sehr freundlicher Hund, welcher mit klaren Komandos gut zu händeln ist.

Er sucht ein endgüldiges Zuhause, indem ihm Sicherheit und eine klare Führung gegeben wird.

Zuletzt aktualisiert: 30 Juni 2022
Zugriffe: 1126
nach oben