TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

Zuletzt aktualisiert: 12 März 2019
Zugriffe: 603

Das Tierheim „Arche Noah“ in Gotha-Uelleben konnte sich am Donnerstag, dem 28. Februar 2019 über eine Geldspende von 111 Euro freuen. Schüler der Klasse 5/1 des Gymnasiums Gleichense Ohrdruf haben gezeigt, dass ihnen Menschen und Tiere in Not sehr am Herzen liegen. Mit einem Kuchenbasar und einer Spendenaktion in ihrer Schule haben sie so viel Geld gesammelt, dass sie gleich zwei Vereine unterstützen konnten. Einen Teil der Einnahmen bekam das Kinderhospitz Tambach-Dietharz, den anderen Teil übergaben die Schülerrinnen Anni Papesch und Christina Beck der „Arche Noah“. Die dort gestrandeten Tiere sind immer wieder auf Spenden angewiesen. Die Spenden werden im Moment gesammelt für den Neubau einer Hundeanlage. Das Tierheim bedankt sich vielmals für diese Zuwendung.

nach oben