TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

 

Diese Katze wurde mit ihren Welpen im Dezember 2017 zur „Arche Noah“ gebracht. Das namenlose Miezchen ist sehr schüchtern und zurückhaltend. Aber wenn sie die Menschen kennen gelernt hat, kann man sie streicheln und nehmen.

Die Katze wurde wahrscheinlich 2014 geboren, ist also auch noch eine junge Katze. Da sie in Freiheit gelebt hat, braucht Miezi unbedingt Freigang in ihrem neuen Zuhause. Ein Haus mit Hof oder Garten wäre ein schönes Revier, wo sie umherstreifen und vielleicht auch ihrem Instinkt folgen und jagen könnte.

Zuletzt aktualisiert: 15 April 2018
Zugriffe: 74
nach oben