TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

 

In Gotha-Siebleben im Bergweg wurde ein kleines Katerchen gefunden. Der getigerte Jungspund mit einem weißen Kehlfleck lief am 2. September Anwohnern zu und ging nicht wieder weg. Das Katerchen wird auf ungefähr 5 Monate geschätzt.

Er hat leider keinen Chip, weshalb die Besitzer nicht ermittelt werden können. Vielleicht erkennen diese ihn hier im Zeitungsbeitrag – oder Bekannte oder Nachbarn wissen, wo er hingehört. Das Katerchen ist sehr anhänglich und verschmust.

Zuletzt aktualisiert: 01 November 2022
Zugriffe: 199
nach oben