TSV Stadt und Landkreis Gotha/Thür. e.V.

Tierheim "Arche Noah" in Gotha-Uelleben

 

Der kleine Bobby wurde im April 2017 geboren. Seine ersten Besitzer erwarben den Welpen auf einer Internetplattform. Das erwies sich als unglücklich.

Unüberlegt werden oft niedliche Welpen gekauft, ohne sich vorher über die Rasse des Hundes kundig zu machen. Bobby ist ein Terrier-Mischling, und der Terrier prägt seinen Charakter. Diese agile Hunderasse braucht viel Bewegung, die meisten können und wollen viel lernen. Acht Stunden in einer Wohnung auf Herrchen oder Frauchen warten, bis diese mal ein halbes Stündchen Zeit haben. Das wird ihren Ansprüchen nicht gerecht.

Wahrscheinlich weil Klein-Bobby seine Bedürfnisse einforderte, wurde er mehrmals weitergereicht. In seinem letzten Zuhause lebten zwei Katzen, die Bobby überhaupt nicht mochten. Bobby selbst kam gut mit den Samtpfötchen gut zurecht, gab die Besitzerin an.

Nun wird für den niedlichen Bobby ein neues, ständiges Zuhause gesucht. Er ist ein menschenfreundlicher, aufgeschlossener Hund und möchte seinen Begleitern gefallen. Bobby hat derzeit eine Familie, die regelmäßig vom Tierheim aus mit ihm Gassi gehen. Deshalb weiß man in der „Arche Noah“, dass Bobby mit Kindern gut zurecht kommt. Das Mädchen der Familie hat Bobby schon einiges beibringen können und dabei mit ihm viel Spaß gehabt. 

 

Zuletzt aktualisiert: 01 November 2018
Zugriffe: 289
nach oben